Trainings für geschlossene Gruppen

Coolness-Training CT® / präventives Anti-Gewalt-Training

Diese Trainings finden in einem geschlossenen Gruppenbereich statt und werden gerne Anti-Aggressions-Trainings oder antiaggressionstrainings genannt.In den Verhaltenstrainings, die über einen Zeitraum von 20 Stunden stattfinden, werden immer die Auftraggeber beteiligt, damit der Transfer der Übungsleistungen und Inhalte auch nach dem Training gewährleistet ist. Wir bieten nur Trainings in Zusammenhang mit einer Elternsensibilisierung und einer schulinternen Fortbildung für Lehrer an. Der systemische Ansatz erweitert das herkömmliche Training deutlich und wirkt erfahrungsgemäß längerfristig. Nähere Infos finden sie auch unter www.konfrontativepaedagogik.de

 

Gewaltprävention

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilen und andere informieren

Wollen Sie auf dem Laufenden bleiben?

Dann tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten immer direkt die aktuellen News.

Sie haben sich erfolgreich angemeldet.